^

URL: http://www.frauenfinanzseite.de/index.php?Chartanalyse-BMW-2


Chartanalyse: BMW

Die Empfehlung lautet: Kaufen

(Chart & Rat) Die BMW Aktie befand sich in einem intakten langfristigen Seitwärtstrendkanal. Am 04.01.2022 hat die Aktie den Bereich dieser Seitwärtsbewegung nach oben verlassen. Dadurch hat sich das Chartbild eindeutig verbessert, denn die BMW Aktie scheint am Beginn eines Trendwechsel zu stehen. Mit dem signifikanten Durchbruch aus dem Seitwärtstrendkanal wurde ein Kaufsignal ausgelöst. Die Aktien-Positionen können nun unter Beachtung der Indikatorenanalyse aufgebaut werden. Erst mit einem Wiedereintritt in den Bereich des Seitwärtstrendkanals sollten Zukäufe zurückgestellt werden.

Stand: 20.1.2022

Der obige Text spiegelt die Meinung der jeweiligen Autoren wider. Frauenfinanzseite.de übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche rechtliche oder sonstige Ansprüche aus.

Quelle: Chart & Rat
Foto:
Pixabay

Nutzen Sie auch unser Börsenlexikon.

 

Veröffentlicht am: 22.01.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:

▪ Wie weit sind wir von einer pflanzlichen BBQ-Party entfernt?

▪ Trans*innen?

▪ Globaler Technologiesektor: ein Jahr des Umbruchs

▪ Ein Jahr Dax 40

▪ Vermögensverwalter sollten aktiv gegen überhöhte Vergütungen von Führungskräften vorgehen

▪ Chartanalyse: Bilfinger

▪ How to own the room

▪ Spätsommer in Monaco

▪ Ein Gründerleitfaden

▪ UniCredit Bank Austria Konjunkturindikator


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2022 by frauenfinanzseite.de, Groß-Schacksdorf. Alle Rechte vorbehalten.