| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 20. Juni 2018
   
 

Werbung


 

Delikatessen im Park

Der Wiener Stadtpark verwandelt sich in ein kulinarisches Schlaraffenland

Österreichische Produzenten, kleine Manufakturen und Topgastronomen laden beim Genuss-Festival zum Gustieren und Verkosten und zu Essen und Trinken in den weitläufigen Stadtpark an der Wiener Ringstraße ein. Mit dabei sind unter anderem Weinbergschnecken und Wein aus Wien, Waldviertler Mohnspezialitäten, Kärntner Honig, Safran aus der Wachau und würziger Käse aus Vorarlberg.

Rund 180 Aussteller präsentieren ihre Erzeugnisse in hübschen weißen Zelten in einer der schönsten Parkanlagen der Stadt. Auch zahlreiche Bio-Produkte finden dort ihre Bühne, Kostproben werden direkt von bäuerlichen Produzenten und Köche angeboten.

Der Stadtpark ist Wiens älteste öffentliche Parkanlage, er entstand um 1860 nach Schleifung der Wiener Stadtmauer und Errichtung der Ringstraße. Hier befindet sich auch das wohl meistfotografierte Denkmal der Stadt, der vergoldete Walzerkönig Johann Strauss.

Genuss-Festival
11.-13.5.2018
Stadtpark, Parkring
1010 Wien
www.genuss-festival.at
   
Foto: © Kulinarisches Erbe Österreich

 


Veröffentlicht am: 11.03.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.