| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Samstag, 21. Juli 2018
   
 

Werbung


 

Diamonds are the girls best friends

Die Pussanga-Frauen Petra Spamer-Riether und Tochter Janina freuen sich mehr über Gold- und Silber für ihren edlen Liqueur. Jetzt haben sie drei Awards innerhalb einer Woche gewonnen: Gold bei den World Spirits Awards, Silber und Liqueur of the Year 2017 bei der Berlin International Spirits Competition. 

Besonders glücklich sind sie über die Auszeichnung „Liqueur of the Year Germany 2017“. „Wir sind überwältigt“, schwärmt Gründerin Petra Spamer-Riether. Und Janina, die noch BWL in München studiert, kann ihr Glück kaum fassen: „Wow, damit hätten wir nicht gerechnet!“

„Pussanga ist eine Erfolgsstory“, sagt der unabhängige internationale Spirituosenexperte Jürgen Deibel und gratuliert den Damen zu ihrem großen Erfolg. „Pussanga ist ein außergewöhnlicher, handgearbeiteter Liqueur. Ein ungewöhnlicher Geschmack: fruchtig, leicht bitter und eine dezente Schärfe“. Eine Explosion an den Geschmacksknospen finden die Genießer.

Pussanga-Gründerin und Naturstoff-Chemikerin Petra Spamer-Riether hatte vor vielen Jahren in Peru die sogenannten Pussanga-Pflanzen entdeckt. Sie werden dort auch als Parfüm verwendet. Pussanga ist der indianische Name und heißt übersetzt aphrodisierende Pflanze.

Pussanga wird aus sehr hochwertigen Pflanzen, Kräutern und Gewürzen dieser Welt in kompletter Handarbeit hergestellt. Darunter in großen Mengen die sehr teure Bourbon-Vanille aus Madagaskar und Kardamom aus Guatemala. Dazu kommen u.a. Chilischoten und Ingwerwurzeln, reiner Granatapfel und die Pussanga Pflanzen aus Südamerika. All das zusammen ergibt einen unvergleichlichen Geschmack und Duft.

Produziert wird die edle Spirituose in einer kleinen Manufaktur im Spessart in Goldbach bei Aschaffenburg. Jeder Arbeitschritt geschieht in Handarbeit. Jede Flasche ist ein Unikat.

In der Barwelt ist Pussanga längst angekommen und viele namhafte Mixologen haben schon sehr originelle und kreative Cocktails gemixt. „Pussanga ist ein komplexer und vielseitig einsetzbarer Likör, der seines gleichen sucht“, sagt Mariusz Cerlangowski, Barchef der renommierten Bar „Schwarze Traube“ in Berlin. „Er eignet sich hervorragend um Old Fashioneds, Manhattans, Martinis und andere Klassiker zu verfeinern. Oder auch, um andere Spirituosen und Liköre zu ersetzen, um eine nie dagewesene Geschmacksvielfalt zu erreichen.“

Seine Creation für den Sommer ist der „PUSSANGA Red Boa“ mit Grapefruitlimonade. „Das ist ein fruchtiger Sommerdrink, extravagant,  sehr verführerisch und einfach herzustellen“, sagt Mariusz Cerlangowski. Pussanga Red Boa ist der ideale Sommerdrink, weil die intensiven Aromen von Pussanga in Verbindung mit etwas Zitrussäure und den herben Noten der Grapefruitlimonade, einen idealen Durstlöscher mit wenig Alkohol bieten. „Da kann es auch mal ein oder zwei Drinks mehr sein“, erklärt er mit einem Augenzwinkern.

 


Veröffentlicht am: 05.04.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.