| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Donnerstag, 19. Juli 2018
   
 

Werbung


 

Grenzenlos

Typisch Young Euro Classic

Grenzenlos
 
Typisch Young Euro Classic! Hier gibt es nicht nur Klassik vom Feinsten – hier verlässt Händel den Barock, hier steht der DJ neben den Streichern, hier gibt es etwas ganz Neues für Ohren und Augen.
 
Bach meets Elektro
 

Unter dem Titel Göttliche Geometrie: „Divine Geometry“ – Fusion aus Klassik und Elektro katapultiert die Georgian Sinfonietta zusammen mit Dirigent Kristjan Järvi Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel vom Barock ins Jahr 2018. Dabei hilft DJ Irakli Kiziria vom Ensemble (I/Y), eine feste Größe in der Berliner Techno-Szene. Was passiert, wenn Barock und Elektro aufeinandertreffen?

Kristjan Järvi, der Ausnahmedirigent, steht mit einem Bein fest in der klassischen Musik verwurzelt und mit dem zweiten wagt er immer wieder faszinierende Grenzüberschreitungen mit elektronischer Musik, Jazz und Hip Hop. Höchst spannend wird deshalb seine Uraufführung von „New York“ für Klavier und Kammerorchester. An den schwarz-weißen Tasten ist die „Kulturbotschafterin Georgiens in Deutschland“ Dudana Mazmanishvili zu erleben.

Lassen Sie sich diese göttliche Geometrie auf keinen Fall entgehen! Und seien Sie sicher: würde Bach, ein Vorreiter seiner Zeit, im Jahr 2018 leben, er würde es sich nicht nehmen lassen ordentlich mitzumischen!

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Abend mit der Georgian Sinfonietta und Kristjan Järvi am Freitag, 17. August im Konzerthaus am Gendarmenmarkt!

Jetzt Tickets sichern
 
London Calling
 
Der Blick in die britische Hauptstadt lohnt sich nicht nur wenn gerade wieder eine royale Hochzeit ansteht. Musikalisch ist dort immer etwas los und unser diesjähriges Debüt bei Young Euro Classic, die Southbank Sinfonia, ist mittendrin! 33 hochbegabte Musikerinnen und Musiker erhalten ein Jahresstipendium für die Orchesterakademie. Das Ergebnis kann sich hören lassen!
Am Mittwoch, 15. August präsentiert das Ensemble Symphonien von Mozart und Beethoven. Sie rahmen ein Klavierkonzert, das extra für das Orchester und die Pianistin Ivana Gavric geschrieben wurde und bei uns seine Deutsche Erstaufführung erlebt. Cheryl Frances-Hoad ist die Schöpferin des Werkes, sie komponierte bereits im Alter von 7 Jahren. Bis heute, 30 Jahre später, hat sie zahlreiche renommierte Preise gewonnen und Kompositionsaufträge erhalten. Wir freuen uns auf dieses neue Werk, den Dirigenten und Ensemblegründer Simon Over und 33 junge, erstklassige Musiker aus aller Welt!
Zu den Tickets
 
Ran an die Klassik
 
Am 9. Juni öffnen sich die Türen des Konzerthauses am Gendarmenmarkt. Herein kommt die Sonne, heraus dringt wunderbare Musik. Und Sie sind mittendrin! Zum Tag der offenen Tür lädt das Konzerthaus Groß und Klein, Kenner und Liebhaber vor und hinter die Bühne ein. Nutzen Sie die einmaligen Möglichkeiten selbst das Orchester zu dirigieren, über die Orchesterwerke abzustimmen, den Musikern beim Spielen über die Schultern zu schauen, Instrumente auszuprobieren oder einfach die besondere Stimmung auf der Freitreppe zu genießen.

Sie sind herzlich eingeladen, auf Entdeckungstour zu gehen und sich ihrer Vorfreude auf Young Euro Classic noch einmal so richtig hinzugeben!
Mehr Infos
 
Doppelter Gewinn
 
Schon am 14. Juni heißt es „Bühne frei für Young Euro Classic!“, wenn das Boston Philharmonic Youth Orchestra zum Pre-Opening 2018 ins Konzerthaus Berlin kommt. Wir können es kaum erwarten! Mit ein bisschen Glück, dürfen Sie sich über Ehrenkarten für einen exquisiten Konzertabend mit Butterworth, Ravel und Mahler freuen. Wir verlosen 2x2 Karten für das Konzert. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an info@yecl.de und nehmen Sie an der Verlosung teil. Die Gewinner werden am 11.6. informiert.
Mehr zum Programm

 


Veröffentlicht am: 08.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.