| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 12. Dezember 2018
   
 

Werbung


 

QUARTERdessous

Zufriedene Kunden und Aussteller am Standort Leipzig

Vom 26. bis 28. Januar 2018 startete das MMC Leipzig mit der QUARTERdessous | MMC Dessous Paradies in die neue Messe- und Ordersaison. Auf Mitteldeutschlands größter Lingerie- und Homewear-Fachmesse präsentierten rund 250 Kollektionen die Herbst- und Wintertrends 2018/19.

Im Vergleich zur Spiegelsaison 2017 verzeichnete die Regtrade AG, Organisator der QUARTER-Messen im MMC Leipzig, ein Besucherzuwachs von neun Prozent. Jana Scholz, Leitung MMC-Modemessen, erklärt diese positive Entwicklung wie folgt: „Um das Rebranding der branchen-etablierten MMC-Messen unter dem Namen QUARTER am Markt zu positionieren, wurde ein noch intensiveres Kundenmanagement betrieben. Neben der Steigerung der Kundenbindung zu treuen Facheinzelhändlern stand auch die Neukundengewinnung im Vordergrund.“

Ute Müller-Benscheidt, Fachhändlerin aus Magdeburg, zieht nach einem dreitägigen Ordermarathon ein begeistertes Fazit: „Ich bin nach Schkeuditz gekommen, um neue Trends, Styles und Farben zu entdecken und finde es besonders schön, dass sich die Unternehmen und Handelsvertreter Zeit für intensive Gespräche nehmen, um mich als Händlerin auf den aktuellsten Beratungsstand zu bringen. In den letzten Saisons nehme ich immer mehr das Thema Verführung und Glamour in den Fokus. In diesem Jahr war ich sehr überrascht, mehrere Anbieter hier vorzufinden, wie zum Beispiel jetzt auch Escora oder Diamor.“

Ebenfalls neu vertreten waren Skiny, HUBER und HOM. Andreas Roth, Sales Director Germany, freute sich insbesondere über die zahlreiche Laufkundschaft am Messestand von Skiny: “Nach langer Pause unternehmen wir einen Restart auf der QUARTERdessous. Die Messe bietet uns eine ideale Plattform für die neuen Bundesländer. Unsere wichtigsten Mitbewerber sind vor Ort, sodass man hier ein Markenumfeld auf Augenhöhe vorfindet. Gerne sind wir im Sommer wieder mit dabei.“

Einen besonderen Grund zum Feiern hat das französische Lingerie-Label Aubade, das sich anlässlich seines 60. Jubiläumsjahres auf der QUARTERdessous vielfältig in Szene setzte. „Für eine markengerechte Inszenierung sorgte die Modenschau mit einem atemberaubenden Bühnenbild als auch das Burlesque-Trio Provocation, das mit Live-Gesang und tänzerischer Darbietung ein verführerisches Set aus unserer Aubade-Serie Boîte à Désir professionell und stilsicher präsentierte“, so Marianne Mark, Aubade Handelsagentin.

Zu einem der treuesten Anbieter am Standort Leipzig/Schkeuditz gehört das Schweizer Unternehmen Calida. Am vergangenen Wochenende trat dessen langjähriger Handelsvertreter Knut Förster wehmütig seine letzte Messe- und Ordersaison an. „Nach dem Wegfall der Body Look in Leipzig hat sich mit der MMC Dessous Paradies und jetzigen QUARTERdessous eine hervorragende Regionalfachmesse in Mitteldeutschland etabliert. Für Calida hat diese Vertriebsbasis auch zukünftig Bestand, perspektivisch sogar mit eigenem Showroom im MMC Leipzig.“

Die nächste Ausgabe der QUARTERdessous findet vom 27. bis 29. Juli 2018 statt.

Fotos: Regtrade AG

 


Veröffentlicht am: 29.01.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.