^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Montag, 14. Oktober 2019
   
 

Werbung


 

Zürich erradeln

... mit E-Bikes von EGO Movement

EGO Movement, der Schweizer Hersteller für stilvolle E-Bikes und Zürich Tourismus bieten passend zum Start der Fahrradsaison eine geführte E-Bike-Tour durch das urbane Zürich an.

Dank des neuen E-Bikes “City 25 Vreni” von EGO Movement geht es auf 17 Kilometern ganz ohne Anstrengung durch die Stadt. Die Tour ist von Mai bis September, Samstag und Sonntag für 39.00 CHF verfügbar. Alle, die Zürich mit dem E-Bike auf eigene Faust entdecken möchten, können sich von Montag bis Freitag bei EGO Movement ein E-Bike mieten.

Mit dem neuen E-Bike “City 25 Vreni” und Zürich Tourismus die schönsten Ecken der Stadt entdecken

“Wir freuen uns, dass wir Besuchern in Kooperation mit Zürich Tourismus und dank unserem neuen E-Bike City 25, das ideal für den urbanen Verkehr geeignet ist, eine grüne Mobilitätsoption zum mühelosen Erkunden von Zürich anbieten können”, erklärt EGO Movement Gründer Daniel Meyer. “Wohl auf keiner anderen Stadtrundfahrt entdecken Gäste so viele unterschiedliche Perspektiven von Zürich wie auf der geführten E-Bike-Tour. Dabei führt die Route auf Velowegen durch das Zürich-West-Quartier bis hinauf zur Seilbahn Rigiblick über den Zürichsee zurück zur Europaallee”, so Daniel Meyer weiter.

City 25 “Vreni” seit März 2019 erhältlich

Für die Stadtrundfahrt setzt EGO Movement auf sein neues Modell am Markt: Das erste E-Bike der Modellreihe City 25 mit dem klingenden Namen “Vreni” setzt auf funktionales Design und grosse Flexibilität und ist somit der perfekte Begleiter für umweltbewusste, stilvolle Mobilität sowohl in der Stadt als auch auf dem Land. Mit einem Preis von CHF 2298 bietet das Modell volle Leistungsfähigkeit zu einem erschwinglichen Preis und eignet sich mit seinem Aluminium Tiefeinsteiger-Rahmen und der komfortablen, aufrechten Sitzposition nicht nur für schnelles, komfortables Fahren auf innerstädtischen Wegen sondern auch für die Tour ins Grüne.

Die breiten Reifen erleichtern das Fahren auf unebenem Untergrund, und die optional erhältliche Federgabel ist bestens für sichere Fahrten im Gelände geeignet. Als optimaler Helfer beim Transport von Lasten oder einen Anhänger bietet sich der zugstarke 250-Watt-Motor mit 80 Nm Drehmoment an. Für langen Atem sowohl auf kurzen Strecken in der Stadt als auch bei längeren Ausflügen sorgt auch die herausnehmbare 522-Wattstunden-Batterie, die pro Ladung eine Reichweite von bis zu 130 Kilometern hat.

In Kürze kommen zudem ein Fahrradkorb und weitere Accessoires auf den Markt, die den Transport von zusätzlichem Gepäck erleichtern und so sowohl kurze Arbeitswege als auch ausgedehnte Touren auf dem Land optimal begleiten.

Foto: EGO Movement

 


Veröffentlicht am: 02.07.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.