^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Mittwoch, 19. Juni 2019
   
 

Werbung


 

Abendkleider für jeden Anlass

Die Wahl des perfekten Kleides für jeden Anlass

Denken Sie an den besonderen Anlass. Ist es eine Hochzeit, Geburtstagsparty, Sweet Sixteen, Jubiläum oder Abschluss? Was soll Ihr Abendkleider für Sie tun? Möchten Sie professionell und zusammengesetzt aussehen oder wollen Sie Spaß und Flirt haben? Wenn Sie zwischen speziellen Anlaßkleidern wählen, müssen Sie an das Ereignis denken, zu dem Sie gehen.

Wählen Sie ein Kleid, das perfekt zu Ihrem Körper passt. Nicht alle Schnitte schmeicheln deiner Form, deshalb ist es immer wichtig, dass Sie im Hinterkopf behalten, welche Styles Ihnen ein tolles Aussehen verleihen. Das Kleid sollte nicht nur gut aussehen, es sollte auch bequem sein und es Ihnen ermöglichen, sich darin zu bewegen.

Hier sind einige schnelle Tipps

·        - Wenn Sie einen birnenförmigen Körper haben, können Sie ein Kleid wählen, das oben formschlüssig und unten locker sitzt.

·       -  Wenn Sie eine Sanduhrform haben, können Sie Ihre Kurven mit einem formgemäßen Kleid hervorheben.

·       -  Wenn Sie Ihre Beine lieben, können Sie zu einem kurzen Kleid gehen.

·       -  Wenn Sie Ihre Arme hervorheben möchten, können Sie mit einem längeren Kleid gehen, das ärmellos ist.

Ärmel vs. Träger

Denken wir an Ärmel und Träger. Die Träger des Kleides beeinflussen alles, von der Form des Kleides bis zum Ausschnitt. So müssen Sie darüber nachdenken, ob Sie Ihre Arme und Rücken zeigen wollen und wie viel von jedem, das Sie zeigen wollen. Ein perfektes Kleid für besondere Anlässe sollte alle Ihre Vermögenswerte hervorheben und alle Problembereiche herunterspielen.

Vitrine mit Halsausschnitt

Unterschätzen Sie nicht Ihren Ausschnitt, meine Liebe. Die Präsentation Ihres Ausschnittes kann das gesamte Erscheinungsbild verändern. Denken Sie an V-Ausschnitt, trägerlos, Haubenhals, Schätzchen-Ausschnitt, trägerlos, eine Schulter, Spaghetti-Gurt, um das Beste aus Ihrem schlichten Ausschnitt herauszuholen.

Kurzes oder langes Kleid

Wollen Sie in Abendkleider lang oder Abendkleider kurz gehen? Möchten Sie Ihre Beine hervorheben? Vielleicht Ihr Rücken? Wenn Sie sich für ein langes und fließendes Kleid entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie darin laufen können. Achten Sie darauf, dass sie sich nicht auf der Unterseite zusammenzieht. Wenn Ihr besonderer Anlass eine Hochzeit ist, entscheiden Sie sich für einen kürzeren Saum, da er eine ganze Nacht lang tanzen kann. Kombinieren Sie Ihr Kleid mit den perfekten Accessoires und Sie können nichts falsch machen. Wenn Sie das Beste aus beiden Welten wollen, ist ein Hi-Lo-Kleid die perfekte Wahl.

Makelloses Gewebe

Aus welchem Stoff soll Ihr Kleid bestehen? Denken Sie an das Wetter während des besonderen Anlasses. Wird es warmes Wetter sein, bei dem Polyester etwas zu stickig sein könnte? Behalten Sie auch Ihren Körper im Auge. Es ist wichtig zu wissen, welche Stoffe am besten zu Ihrem Körpertyp passen. Denken Sie daran, von welchen Stoffen Sie sich eher entfernen und zu welchen Stoffen Sie sich beim Einkauf nach einem Kleid strömen.

Foto: Pixabay

 


Veröffentlicht am: 10.06.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.