^

 

 Suche  | Sitemap  | Mediadaten  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Donnerstag, 23. Mai 2024
   
 

Hüttengaudi auf Schienen

Der neue Après-Ski Wagen der Rhätischen Bahn



(w&p) Party nach Betriebsschluss der Bergbahnen: Ab sofort haben Wintersport-Fans eine neue Möglichkeit, um den Skitag gemütlich ausklingen zu lassen. Beim rollenden Après-Ski der Rhätischen Bahn gibt es Schlager und Party-Klassiker auf der Schiene.

Zwischen Arosa und Chur fährt am Wochenende neu der Après-Ski Wagen. Immer samstags und sonntags singen und schunkeln Gäste nach Lust und Laune mit. Als passende Location hängt sich dafür jeweils die Bündnerstube auf Rädern, die Stiva Retica oder das urige Filisurer Stübli als letzter Wagen an den Regelzug an. Rein kommt, wer ein gültiges Zugticket hat. Für das leibliche Wohl sorgen warme und kalte alkoholische und nicht-alkoholische Getränke sowie eine Auswahl an Köstlichkeiten für den kleinen Hunger. Der Après-Ski Wagen verkehrt bis Ende März 2023, mit Ausnahme des Wochenendes vom 11. und 12. März 2023 aufgrund des Engadin Skimarathon

Reiseinformationen:
• Abfahrt Arosa 17:17 Uhr, Ankunft Chur 18:19 Uhr.
• Fahrplanänderungen bleiben vorbehalten.
• Der Platz im Après-Ski Wagen ist beschränkt, Reservierungen sind nicht möglich.
• Es besteht eine Konsumationspflicht.

 

Veröffentlicht am: 24.01.2023

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2024 by frauenfinanzseite.de, Groß-Schacksdorf. Alle Rechte vorbehalten.