^

 

 Suche  | Sitemap  | Mediadaten  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Freitag, 19. April 2024
   
 
19.04.2024

Dividenden: Zuverlässigkeit ist Trumpf

... ein Marktkommentar von Nermin Aliti, Leiter Fonds Advisory der LAUREUS AG PRIVAT FINANZ



Wer in ein Unternehmen investiert, sollte auch an den Gewinnen beteiligt werden. Deshalb schütten viele Unternehmen eine Dividende aus – und zwar immer kurz nach den Hauptversammlungen. Dort müssen die Aktionäre dem Dividendenvorschlag des Vorstands erst zustimmen, damit an den Folgetagen das Geld in den Depots gutgeschrieben wird. 

 

19.04.2024

DWS Marktausblick April 2024

Die aktuellen Einschätzungen der DWS zu Konjunktur, Märkten und Anlageklassen



Aktien waren im ersten Quartal die klar besten Renditebringer. Mehrere Aktienindizes erreichten neue Allzeithochs. Die Gründe dafür sind schnell ausgemacht. „Die globalen Wirtschaftsdaten haben zuletzt positiv überrascht. Dazu kommt der nach wie vor ungebremste Optimismus in Sachen Künstlicher Intelligenz“, sagt Björn Jesch, Global CIO. 

 

19.04.2024

Chartanalyse: Jungheinrich

Die Empfehlung lautet: Kaufen

(Chart & Rat) Die Jungheinrich Aktie befand sich in einem intakten langfristigen Seitwärtstrendkanal. Am 05.04.2024 hat die Aktie den Bereich dieser Seitwärtsbewegung nach oben verlassen.

 

18.04.2024

US-Schuldenlast, Inflation und Wirtschaftswachstum – Wie passt das zusammen?

Kommentar von Jim Cielinski, our Global Head of Fixed Income, Janus Henderson Investors

Die Schuldenhöhe der USA ist eine echte Bedrohung Allerdings wissen wir nicht, wann sie ins Gewicht fällt. Problematisch wird die Verschuldung, wenn das Schuldenwachstum das des Nominaleinkommens dauerhaft übersteigt.

 

18.04.2024

Vom fehlenden Mut der EZB

... von Mathias Beil, Leiter Private Banking bei der Sutor Bank



Die EZB hat sich auf ihrer vergangenen Sitzung nicht dazu entschieden, die Leitzinsen zu senken. Das mag daran liegen, dass dem Rat die Inflation noch zu hoch liegt, wie EZB-Chefin Christine Lagarde sagt.

 

18.04.2024

Chartanalyse: Kontron

Die Empfehlung lautet: Verkaufen

 

(Chart & Rat) Die Kontron Aktie befand sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrend. Aus diesem ist sie signifikant nach unten ausgebrochen.

» Weiterlesen…

 

17.04.2024

Hot Topic - IWF senkt Wachstumsprognose erneut

... von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank DONNER & REUSCHEL



Die ohnehin schwache Wachstumserwartung des IWF für die deutsche Wirtschaft in den Jahren 2024 und 2025 wurde – nicht überraschend – um jeweils 0,3 Prozentpunkte nach unten revidiert. 

 

17.04.2024

CoCo-Anleihen-Markt ist gut in Fahrt

Kommentar von Daniel Björk, Manager des Swisscanto (LU) Bond Fund Responsible COCO



Das erste Quartal 2024 war geprägt durch eine seltene Kombination aus sich verbessernden Wirtschaftsdaten – namentlich beim Wirtschaftswachstum und den Unternehmensgewinnen – und der Erwartung einer lockeren Geldpolitik. Diese erfreuliche Konstellation führte dazu, dass der S&P-500 um 10,6% zulegen konnte und die Renditen der 10-jährigen US-Staatsanleihen um 32 Basispunkte (Bp) stiegen. 

 

17.04.2024

Chartanalyse: Exxon Mobil

Die Empfehlung lautet: Kaufen

 

(Chart & Rat) Die Exxon Mobil Corp Aktie befand sich in einem intakten langfristigen Seitwärtstrendkanal. Am 05.04.2024 hat die Aktie den Bereich dieser Seitwärtsbewegung nach oben verlassen.

 

16.04.2024

Mumm kompakt – Neuauflegung der Frage zur Landung der US-Konjunktur

... von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank DONNER & REUSCHEL



Während die US-Konjunktur seit mehreren Quartalen überrascht, werden die Wachstumsschätzungen für die Eurozone und für die Weltwirtschaft laufend nach unten korrigiert. Die bremsende Wirkung der – im Vergleich zu Europa – stärker gestiegenen US-Zinsen, wurde durch einen anhaltend robusten privaten Konsum und eine sehr expansive fiskalische Ausgabenpolitik der US-Regierung kompensiert. 

 

16.04.2024

UniCredit Bank Austria Konjunkturindikator

Erholung in Wartestellung, doch Inflation geht zurück und Zinsen werden sinken



Die Konjunkturstimmung in Österreich geht langsam nach oben, der Pessimismus überwiegt aber weiterhin. „Der UniCredit Bank Austria Konjunkturindikator ist im März den sechsten Monat in Folge gestiegen. Mit minus 2,6 Punkten erreichte der Indikator zwar den höchsten Wert seit fast einem Jahr, lag jedoch weiterhin klar unter dem langjährigen Durchschnitt“, meint UniCredit Bank Austria Chefökonom Stefan Bruckbauer.

 

16.04.2024

Chartanalyse: First Solar

Die Empfehlung lautet: Halten

 

(Chart & Rat) Die First Solar Aktie bewegte sich in einem langfristigen Abwärtstrend. Aufgrund dieses ausgeprägten Abwärtstrends entsteht daher erst nach Abschluss einer umfassenden Bodenbildung eine Trend- und somit eine Stimmungsänderung.

 

15.04.2024

Keine teure Hektik in den Findungsphasen

... von Benjamin Bente, Geschäftsführer der Vates Invest GmbH



Die großen Trends an den Aktienmärkten werden von der Makroökonomie getrieben. Indikatoren helfen dabei, die Entwicklungen einzuschätzen. „In Phasen bevorstehender Richtungswechsel oder Wendepunkte wechseln die Indikatoren oft sehr schnell“, sagt Benjamin Bente, Geschäftsführer der Vates Invest GmbH. 

 

15.04.2024

Chartanalyse: McDonald`s

Die Empfehlung lautet: Verkaufen

 

(Chart & Rat) Die McDonald`s Corp. Aktie befand sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrend. Aus diesem ist sie signifikant nach unten ausgebrochen.

 

13.04.2024

DWS Chart der Woche - Schaut nicht nur auf die Industrieproduktion

Die Situation im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland ist nicht so schlecht, wie es scheint



Das Verarbeitende Gewerbe in Deutschland befindet sich in einem katastrophalen Zustand. Dies ist zumindest die weitverbreitete Meinung bei einem eher oberflächlichen Blick auf die Datenlage. 

 

13.04.2024

Chartanalyse: Intel

Die Empfehlung lautet: Halten

 

(Chart & Rat) Die Intel Aktie bewegte sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrendkanal. Aus diesem ist sie (am 05.04.2024) signifikant d.h. mehr als 3% nach unten ausgebrochen.

 

12.04.2024

FOMC-Protokoll: Zinssenkungen könnten sich verzögern

Kommentar von Daniel Siluk, Head of Global Short Duration & Liquidity Group, Janus Henderson Investors

Im Vorfeld der Veröffentlichung des FOMC-Protokolls hatte der Markt bereits mit einem über den Erwartungen liegenden Verbraucherpreisindex (VPI) und einem enttäuschenden Ergebnis bei der Auktion 10-jähriger US-Treasuries zu kämpfen. Der unerwartete Anstieg des Verbraucherpreisindex war der Hauptfaktor für den aktuellen Renditeanstieg.

 

12.04.2024

AT1-Anleihen weiter auf dem Vormarsch: Starke Erholung nach Credit Suisse Krise

... von Romain Miginiac, Fondsmanager und Head of Research bei Atlanticomnium SA

Vor einem Jahr erschütterte die Krise der Credit Suisse die europäischen Bankanleihen. Anlässlich des Jahrestages gibt Romain Miginiac von Atlanticomnium einen Einblick in die Dynamik und die Zukunftsaussichten des AT1-Marktes.

 

12.04.2024

EZB - Alles läuft auf eine Zinssenkung im Juni hinaus

... von Ulrike Kastens, DWS-Volkswirtin Europa



Wie erwartet, hat die Europäische Zentralbank (EZB) heute erstmals eine Zinssenkung in Aussicht gestellt, die allerdings abhängig von der Inflationsprognose, dem unterliegendem Inflationstrend und der Stärke der geldpolitischen Transmission bleibt. 

 

12.04.2024

Chartanalyse: Jungheinrich

Die Empfehlung lautet: Kaufen

 

(Chart & Rat) Die Jungheinrich Aktie befand sich in einem intakten langfristigen Seitwärtstrendkanal. Am 05.04.2024 hat die Aktie den Bereich dieser Seitwärtsbewegung nach oben verlassen.

 

11.04.2024

Keine Maßnahmen im April, aber die erste Zinssenkung steht bevor

... von François Rimeu, Senior Strategist, La Française AM



Der EZB-Rat dürfte seine Zinssätze auf der April-Sitzung unverändert lassen. EZB-Präsidentin Christine Lagarde wird jedoch wahrscheinlich ankündigen, dass der EZB-Rat die Zinssätze im Juni senken und gleichzeitig die Lockerung vorsichtig vorantreiben wird – insbesondere angesichts der besseren Konjunkturaussichten.

 

11.04.2024

Chartanalyse: Kontron

Die Empfehlung lautet: Verkaufen

 

(Chart & Rat) Die Kontron Aktie befand sich in einem langfristigen intakten Aufwärtstrend. Aus diesem ist sie signifikant nach unten ausgebrochen.

 

10.04.2024

Mumm kompakt – Die besondere Verantwortung der Politik im Umgang mit China

... von Carsten Mumm, Chefvolkswirt bei der Privatbank DONNER & REUSCHEL



US-Finanzministerin Janet Yellen appellierte am Ende ihres Staatsbesuchs in China sehr deutlich an die Regierung, die Weltmärkte nicht mit billigen Produkten aus hoch subventionierter chinesischer Produktion – vor allem Solarpaneelen, Batterien und Elektrofahrzeugen – zu überschwemmen und stattdessen die Binnennachfrage zu stärken. 

 

10.04.2024

DONNER & REUSCHEL: Investmentausblick mit Yildiz

DIE LETZTE MEILE: DISINFLATION IST KEIN LINEARER PROZESS



EZB-Direktorin Isabel Schnabel vergleicht den Kampf gegen die Inflation mit einem Langstreckenlauf, bei dem die „letzte Meile“ die härteste sei. Sie befürchtet, ein starker Anstieg nominaler Löhne könne dafür sorgen, dass die Inflation insbesondere im Dienstleitungssektor hartnäckig hoch bleibt.