^

 

 Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Freitag, 19. August 2022
   
 

Chartanalyse: Deutsche Bank

Kaufen, aber auf die technischen Indikatoren achten

(Chart & Rat) Abgesehen von mehreren leichten Übertreibungsphasen nach oben bewegt sich die Deutsche Bank Aktie in einem langfristigen intakten Aufwärtstrendkanal. Diese Kursentwicklung bestätigt den nach wie vor aussichtsreichen Chartverlauf. Aus diesem Grund können die Aktien-Positionen weiterhin unter Beachtung der Indikatorenanalyse aufgebaut werden. Erst bei einem signifikanten (d.h. mehr als 3 % ) Verlassen des Aufwärtstrendkanals nach unten sollten Zukäufe zurückgestellt werden.

Stand: 2.6.2021

Der obige Text spiegelt die Meinung der jeweiligen Autoren wider. Frauenfinanzseite.de übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche rechtliche oder sonstige Ansprüche aus.

Quelle: Chart & Rat
Foto:
Pixabay

Nutzen Sie auch unser Börsenlexikon.

 

Veröffentlicht am: 02.06.2021

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2022 by frauenfinanzseite.de, Groß-Schacksdorf. Alle Rechte vorbehalten.