| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Montag, 21. Januar 2019
   
 

Werbung


 

16.01.2019

Börsen-Unwort des Jahres 2018: „America first“

Auf den Plätzen folgen: Salami-Crash, Künstliche Intelligenz, Soft Brexit und FOMO

Das 18. Börsen-Unwort geht im Wesentlichen auf das Konto des US-Präsidenten Donald Trump: „America first“. Das in diesen zwei Wörtern zusammengefasste Wahlkampfversprechen wird unter seiner Regierungsverantwortung aktiv umgesetzt.

 

14.01.2019

Der Big-Mac-Index 2019 von The Economist

... beziffert den US-Dollar auf ein 30-Jahreshoch

Der neueste Big Mac-Index von The Economist zeigt, dass die meisten Währungen der Welt gegenüber dem US-Dollar, der sowohl Industrie- als auch Schwellenländer überragt, unterbewertet erscheinen. Der Dollar sieht noch stärker aus als im letzten Big-Mac-Index aus Juli 2018, als der Dollar bereits teuer war.

 

10.01.2019

Neuerlicher Vertrauensschwund in der Altersvorsorge

Das Vertrauen der Deutschen in ihre Altersvorsorge fährt Achterbahn

Nachdem sich 2017 das Stimmungsbild deutlich aufgehellt hatte, trat im vergangenen Jahr ein neuerlicher auffälliger Vertrauensschwund ein. Das zeigt die jüngste Erhebung des DIA-Deutschland-Trend Vorsorge.

 

10.01.2019

Europäische Immobilieninvestoren gehen mit verhaltenen Erwartungen

... so Union Investment

Gesunkene Erwartungen an die Geschäftsentwicklung im Jahr 2019 trüben die Perspektiven für Immobilieninvestitionen in Europa weiter ein. Das ist ein zentrales Ergebnis der aktuellen Investitionsklima-Studie von Union Investment, die unter 150 Immobilieninvestoren in Deutschland, Frankreich und Großbritannien durchgeführt wurde.

 


Kommt die Zinswende 2019?

... fragt man sich bei Herkules Advisors

Januar

Seit 2016 sind die Zinsen so niedrig wie noch nie. Kann das noch lange so weiter gehen? Gibt es vielleicht eine Immobilienblase, die bald platzt? Viele glauben, das Zinstief müsste bald ein Ende haben. Doch welche Anzeichen sprechen dafür? Und wie wird sich das auf den Immobilienmarkt auswirken?

mehr…
08.01.2019

Investitionen in deutsche Immobilien 2018 gesunken

Grundstücke in attraktiven Lagen bieten wenig Rendite

Anleger haben 2018 weniger Geld in deutsche Immobilien investiert als im Vorjahr. Das geht aus dem Immobilienmarktbericht 2018 des Beratungs- und Planungsunternehmens Arcadis hervor.

 

03.01.2019

China: Eine Erfolgsstory von gestern

... oder wettbewerbsfähiger als jemals zuvor?

Im Dezember 2018 hatten sich die USA und China darauf geeinigt, die Zollerhöhungen für 90 Tage auf Eis zu legen und sich auf die Verhandlungen zu konzentrieren, um einen Kompromiss zwischen beiden Seiten im Handel zu erreichen.

 

02.01.2019

2018-Fazit der BÖAG Börsen AG

Börsen Düsseldorf, Hamburg und Hannover im zweiten gemeinsamen Geschäftsjahr weiter erfolgreich

Das Börsenjahr 2018 war im Verlauf durch eine Vielzahl kursbewegender Ereignisse geprägt und geht auch turbulent zu Ende. Zu den wichtigsten Einflussfaktoren auf das Börsengeschehen zählte unzweifelhaft der amerikanische Präsident Donald Trump und sein in diesem Jahr entfachter Streit um Handelszölle gegen den Rest der Welt.

 

02.01.2019

Finanzen 2019

Trübe Aussichten für Singles

Trotz rosiger Wirtschaftslage zweifeln mehr Deutsche als im Vorjahr daran, dass sich ihre Finanzen 2019 positiv entwickeln werden, so eine Postbank Umfrage. Besonders Alleinlebende sind besorgt; Familien mit mehr als drei Mitgliedern sind hingegen bester Stimmung. Ein Erklärungsversuch.

 

01.01.2019

Börse Stuttgart setzt 71,3 Milliarden Euro um

Hebelprodukte stark gehandelt

Bei der traditionellen Jahresschlussbörse am 28. Dezember ließ die Börse Stuttgart gemeinsam mit Kunden, Gremienmitgliedern, Freunden, Förderern und Mitarbeitern das Börsenjahr 2018 ausklingen.

 

31.12.2018

Hintergründe zum Lithiummarkt

... erläutert Dirk Harbecke, Chairman von Rock Tech Lithium

2018 war kein gutes Jahr für Lithium-Aktien. Das gilt auch für Rock Tech Lithium. Hauptgrund waren von Analysten prognostizierte Überkapazitäten. Doch es spricht einiges dafür, dass sich diese Befürchtungen 2019 zerstreuen. Denn der Markt beginnt, erwachsen zu werden.

 

31.12.2018

Börse Berlin 2018

Umsatz von 46,4 Milliarden Euro

Mit ihren beiden Marktplätzen Xontro und Equiduct setzte die Börse Berlin im Jahr 2018 insgesamt 46,4 Mrd. Euro um. Es wurden 6,4 Millionen Geschäfte abgewickelt.

 

18.12.2018

Bund macht wieder Milliarden-Plus

Wir haben die Lösung

Der erwartete Jahresüberschuss in Höhe von mindestens zehn Milliarden Euro für den Bund bietet die besten Möglichkeiten, Bürger und Betriebe in Deutschland spürbar zu entlasten! 

 

17.12.2018

Knapp bei Kasse

So lässt sich bei Versicherungen sparen

Das Auto kommt nicht durch den TÜV, der Fernseher gibt den Geist auf, beim Zahnarzt wird ein hoher Betrag fällig für Zahnersatz - und dann  sollen auch noch Weihnachtsgeschenke gekauft werden.

 

13.12.2018

Ein Drittel der Deutschen rechnet 2019 mit besserer finanzieller Situation

Speziell Besserverdienende planen Anlagen in Fonds und ETFs

Die Deutschen sehen dem neuen Jahr finanziell optimistisch entgegen. Rund ein Drittel der Bevölkerung rechnet mit einer Verbesserung der eigenen finanziellen Situation im kommenden Jahr, nur knapp 15 Prozent mit einer Verschlechterung. Mehr als die Hälfte geht von einer gleichbleibenden Situation aus.

 

07.12.2018

Exchange Traded Funds (ETFs)

... eine sichere Anlagemöglichkeit?

Die momentane Zinspolitik macht das Sparen auf den Sparbüchern und Girokonten nicht mehr profitabel. Auf der Suche nach anderen Finanzinstrumenten wird jeder Kleinanleger auch auf ETFs stoßen, aber sind diese sicher?

 

05.12.2018

Frauen sind die besseren Rechner und Händler

... an der Börse

Am Kapitalmarkt sind mehr männliche Teilnehmer aktiv als weibliche. Trotz dieses Ungleichgewichts halten verschiedene Studien fest, dass Frauen die besseren Trader sind. Frauen scheuen unkalkulierbare Risiken und verfolgen eine klare Anlagestrategie.

 

03.12.2018

Steuer-Check

Das ändert sich 2019

Höheres Kindergeld, neue Regeln für Gutscheine oder härtere Steuervorschriften im Onlinehandel: Was sich 2019 im Steuerrecht ändert, hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) in seinem neuen Informationsmaterial „Steuerrechtsänderungen 2019“ zusammengestellt.

 

30.11.2018

Reform der Grundsteuer?

Der Bund der Steuerzahler warnt vor ausufernder Bürokratie

„Das Scholz-Modell zur Grundsteuer ist die komplizierteste aller Lösungen und dürfte in vielen Fällen zu Mehrbelastungen führen“, kritisiert der Präsident des Bundes der Steuerzahler (BdSt), Reiner Holznagel, das Reformmodell, das Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgestellt hat.

 


Deutsche FinTechs verbünden sich

... und werden so doch noch zur Gefahr für Banken

November

 Deutsche FinTechs kooperieren nicht nur immer häufiger mit Banken und Versicherern, wie der „FinTech-Kooperationsradar“ der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC kürzlich zeigte, sondern schließen zunehmend auch Bündnisse untereinander.

mehr…
27.11.2018

Frauen sind die besseren Trader

... so die Kapitalexpertin Sandra Navidi

Am Kapitalmarkt sind mehr männliche Teilnehmer aktiv als weibliche. Trotz dieses Ungleichgewichts halten verschiedene Studien fest, dass Frauen die besseren Trader sind. Frauen scheuen unkalkulierbare Risiken und verfolgen eine klare Anlagestrategie.

 

26.11.2018

Sieben von zehn Bankmanagern schließen weitere Fusion nicht aus

Fusion verbessert Cost Income Ratio (CIR)

72 Prozent der Bankmanager aus dem deutschsprachigen Raum halten eine Fusion ihres Instituts für wahrscheinlich, jeder Vierte sogar für sehr wahrscheinlich. Voraussetzung dafür: Es findet sich ein geeigneter Partner, mit dem bei Zusammenschluss ein betriebswirtschaftlicher Mehrwert erzielt werden kann.

 

20.11.2018

Der Traum vom Eigenheim

Wie geht Hauskauf heute?

Im eigenen Haus zu wohnen, davon träumen viele Deutsche. Die Experten der DVAG erklären, worauf man bei Finanzierung und Vertragsunterzeichnung achten sollte und welche Versicherungen jetzt wichtig werden.

 

31.10.2018

Mythos oder Wahrheit

Sind Frauen wirklich konservativ bei der Geldanlage?

Von wegen Frauen sind konservativ, wenn es um den Vermögensaufbau geht. Alles doch nur Mythos? Dies lässt die aktuelle Auswertung der Ginmon-Kundendaten zumindest vermuten.

 

30.10.2018

Regional große Unterschiede beim Sparverhalten

Auswertung zum Weltspartag 2018

In diesem Jahr findet der Weltspartag am 30. Oktober statt. Seit 1925 finden an diesem Tag rund um den Globus viele Aktionen zur Förderung des Spargedankens statt. Waren die finanziellen Mittel bei vielen Menschen in früheren Zeiten zu gering, um überhaupt etwas auf die hohe Kante zu legen, ist Sparen heutzutage weit verbreitet.

 

 


Veröffentlicht am: 21.01.2019

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2018 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.