Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum |
       
   
2016/04/30
   
 

Werbung


 

29.04.2016

Vorsicht beim Verkauf von Firmenautos

Worauf Firmen achten sollten, um böse Überraschungen zu vermeiden

Zuverlässige und repräsentative Firmenwagen sind für viele Unternehmen unentbehrlich. Nicht wenige entscheiden sich spätestens nach Ablauf der sechsjährigen Abschreibung für eine Neuanschaffung und den Verkauf des alten Fahrzeugs. Leicht werden beim Autoverkauf steuerliche und rechtliche Aspekte übersehen. 

 

29.04.2016

Liebe und Geld

Streit um die Finanzen gibt es vor allem bei Jüngeren

Frühlingsgefühle hin oder her, in einer Beziehung muss man sich auch ab und zu um ein paar ernste Themen kümmern, die die Liebe dann oft auf die Probe stellen: das Konto, die Altersvorsorge und die Steuererklärung verwalten sich nicht mit ein paar Streicheleinheiten. Wie die Aufgabenteilung bei den meisten Deutschen in der Partnerschaft funktioniert und welche Probleme dabei entstehen, wollte die Gothaer Versicherung wissen.

 

28.04.2016

Günstiger zu Geld

Tipps zur Kreditaufnahme

Manchmal ist es unvermeidlich: Ein Kredit muss beantragt werden, um laufende Kosten zu decken oder eine kostspielige Anschaffung zu finanzieren. Dann steht die Suche nach dem passenden Kreditinstitut an. Der Bequemlichkeit halber wählen viele Deutsche den direkten Weg zur Hausbank, wo sie sich auch die passende Beratung erhoffen. Das ist aber nicht immer der richtige Weg.

 

28.04.2016

Poker ist Glücksspiel, und das ist schlicht nicht unser Geschäft

Ex-Banker Jürgen Fitschen im Gespräch


Die Agilität der Banken wird immer wieder heiß diskutiert. Dabei steht Vertrauensaufbau ständig auf der Tagesordnung. Aber auch Aufklärung ist ein großes Probelm. Der normale Bürger versteht oft nicht, wie Banken agieren.

 

24.04.2016

Immer für dich da. Heute wie damals.

125 Jahre Original LEIBNIZ Butterkeks


Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten LEIBNIZ Butterkeks? Bei vielen liegt dieser Augenblick zwar schon einige Jahre zurück, doch von diesem Moment an hat uns der Butterkeks durchs Leben begleitet.

 

20.04.2016

Werbeverbote!?

Der Schritt in die falsche Richtung

Der Fachverband Aussenwerbung warnt vor einem Dammbruch in der Werbe- und Informationsfreiheit: Kommt es zur Umsetzung eines vollständigen Tabakwerbeverbots, könnte schon bald eine Vielzahl weiterer Produkte von der zunehmenden Eingriffsbereitschaft des Staates in marktwirtschaftliche Grundrechte betroffen sein.

 

20.04.2016

Per Knopfdruck zum perfekten Klima

... am Schreibtisch

Männer kennen das: Im Sommer besteht die dünnhäutige Kollegin auf geschlossene Fenster, im Winter läuft die Heizung auf Hochtouren. Das nervt nicht nur, es ist auch schlecht für die Produktivität, denn die lässt bei Hitze oder Kälte erheblich nach.

 

19.04.2016

Kontoeröffnung durch Video-Identifikation

LLB macht es möglich

Für die Eröffnung eines Kontos braucht es bei der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) dank Video-Identifikation im Internet keinen Schalterbesuch mehr. Die Bank übernimmt eine Vorreiterrolle für Neukunden in Liechtenstein und der Schweiz.

 

19.04.2016

Ladies only

Herzlich willkommen zum Businesstag 2016!

Der „Businesstag – das Wirtschaftsforum für Frauen“ findet am Montag, 20. Juni 2016, ab 16 Uhr im Vaduzer Saal statt. Die diesjährige Ausgabe steht unter dem Titel "Frauen führen: Erfolgsbeispiele aus der Praxis".

 

15.04.2016

Feminine Intelligenz in Zeiten von Trump, Flüchtlingsströmen und Panama Papers

Ist der Grenznutzen der Toleranz erreicht?

Das Bedürfnis nach einer radikalen Neuausrichtung des globalen Moral-Kompasses, nach einer neuen Intelligenz der Werte wächst: Integration statt Ausbeutung, Großzügigkeit statt Habgier und Eigennutz sowie Miteinander statt Konkurrenz – die Feminine Intelligenz.

 


Record Store Day 2016 mit Rückenwind

+35% – Retrotrend Vinyl setzt sich auch Anfang 2016 weiter fort

April

Mit einer Umsatzsteigerung von 35,1 Prozent hat Vinyl im ersten Quartal 2016 erneut deutlich zugelegt, wie eine Sonderauswertung des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI) und GfK Entertainment zeigt. Während im ersten Quartal 2015 noch 508.000 LPs verkauft wurden, waren es 2016 bereits 677.000 Stück.

mehr…
14.04.2016

6.000 Fördertöpfe

... und null Durchblick

Energiespar-Modernisierer nehmen jedes Jahr rund 100 Millionen Euro an staatlicher Förderung nicht in Anspruch. Ein Grund kann sein: Die unübersichtliche Vielzahl an Vorschriften, Zuschüssen und Darlehen führt häufig zu einer Überforderung. Neue Informationsdienste verschaffen nun aber einen besseren Durchblick - und damit auch mehr Fördergeld.

 

14.04.2016

Markt für nachhaltige Mode auf Wachstumskurs

Eine aktuelle repräsentative Studie gibt Auskunft

Eingenähte Hilferufe in Kleidung, Meldungen über eingestürzte Fabriken und Nähereien in Entwicklungsländern – die Massenproduktion von günstiger Kleidung fordert ihren Tribut, wenn Verbraucher jeden modischen Trend für wenig Geld mitmachen wollen. Eine aktuelle repräsentative Studie gibt Auskunft über Konsumenteneinstellungen und -erwartungen zu nachhaltiger Mode.

 

12.04.2016

Keine Altersdiskriminierung

Freiwillige Frührente kontra Abfindung

Ein Frührentenkonzept für leitende Angestellte, das diesen ermöglicht, sich freiwillig und gegen Abfindung in einem bestimmten Alter zur Ruhe zu setzen, ist keine Altersdiskriminierung. Dies entschied nach Informationen der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Bundesarbeitsgericht.

 

11.04.2016

#Benehmen

Tipps zu aktuellen Umgangsformen für Berufseinsteiger

Stilsicheres Verhalten und wertschätzender Umgang haben im Geschäftsleben eine große Bedeutung. Damit für junge Menschen der Einstieg ins Berufsleben perfekt klappt, hat die Knigge-Trainerin Susanne Beckmann die wichtigsten Regeln in ihrem Buch „#Benehmen“ zusammengefasst. Auf 132 Seiten geht es um angemessene Kleidung, stilsichere Kommunikation, richtige Umgangsformen und perfektes Verhalten beim (Geschäfts-) Essen.

 

09.04.2016

Auslandsgeschäfte im Visier des Fiskus

Führende Industrieländer gehen gemeinsam gegen grenzüberschreitende Steuervermeidung vor

Offshore-Geschäfte zeigen das gewaltige Ausmaß von Steuerflucht und Steuerhinterziehung. Auf die internationale Staatengemeinschaft wartet eine Mammutaufgabe. Viele Steuerschlupflöcher dürften bald der Vergangenheit angehören. Ein Aktionsplan der G20-Staaten soll Gewinnkürzung und -verlagerung, im Fachjargon „Base Erosion and Profit Shifting“ (BEPS) unterbinden.

 

08.04.2016

Gütesiegel steigern Kauf- und Preisbereitschaft

Nicht alle sind seriös

Sie schießen wie die Pilze aus dem Boden und begegnen uns überall beim Einkauf: Gütesiegel prangen auf Lebensmitteln, Möbeln, Elektrogeräten oder Kleidung. Es gibt kaum mehr ein Produkt ohne Siegel. Eine aktuelle repräsentative Studie ermittelt, welchen Einfluss Service- und Produktsiegel auf das Konsumentenverhalten haben.

 

08.04.2016

Bewerbungslügen

Harmlose Tricksereien oder ernstzunehmender Betrug?

Ein bisschen trickst doch jeder – oder? Schließlich sollen die Bewerbungsunterlagen einen möglichst guten Eindruck vermitteln und die Tür zum Traumjob öffnen. Tatsächlich macht mehr als jeder Dritte Bewerber falsche Angaben, wenn es um die Darstellung beruflicher Erfahrungen, Qualifikationen oder fachlicher Kenntnisse geht.

 

05.04.2016

Keine Abmahnung wegen 13 Minuten Verspätung

... meinen die Leipziger Arbeitsrichter

Ein Arbeitgeber darf einen Arbeitnehmer nicht wegen einer Verspätung von nur 13 Minuten abmahnen. Dies ist unverhältnismäßig. So entschied nach Informationen der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Arbeitsgericht Leipzig (Urteil vom 23.07.2015, Az. 8 Ca 532/15).

 

02.04.2016

Werbung mit Gewinnspielen

Wie lassen sich Gewinnspiele legal ins Werbekonzept einbinden?

Gewinnspiele sind in vielen Branchen ein beliebtes Mittel, um das Interesse von Verbrauchern zu wecken, wertvolles Adressenmaterial zu gewinnen oder die Kundenbindung zu stärken. Allerdings ist nicht alles erlaubt, was unter Marketingaspekten sinnvoll erscheint.

 

31.03.2016

So legen Frauen ihr Geld an

Ladiesbreakfast der Börse Stuttgart auf der Invest am 16. April

Die Invest 2016, Leitmesse und Kongress für Finanzen und Geldanlage, bietet mit dem Ladiesbreakfast der Börse Stuttgart einen Themenschwerpunkt für Frauen: Bei dem speziell auf Frauen zugeschnittenen Anlegerseminar erhalten Besucherinnen am zweiten Messetag wertvolle Informationen über Grundlagen des Wertpapierprodukts ETF (börsengehandelte Fonds).

 

22.03.2016

Neue Reiseziele finden

HST-Tourism Consulting & Marketing – Spezialist für internationales Tourismus- und Destinations-Marketing

Die Reisewelt wird enger und komplexer. Neue und interessante Reiseziele wollen entdeckt und gefördert werden. Oft sind nationale Regierungen, deren Tourismus-Einrichtungen und Anbieter überfordert, sich entsprechend auf dem deutschsprachigen Markt zu präsentieren.

 

20.03.2016

Das Kano Modell

Begeisterung bekommt man nicht geschenkt

Begeisterung für die eigenen Produkte und Dienstleistungen beim Kunden zu erreichen ist das Wunsch-Ziel von Unternehmen. Aber so einfach Begeisterung im Sport, Musik oder Kunst ist, so schwierig ist sie bei Produkten und Dienstleistungen.

 

19.03.2016

Deutschland im Coupon-Fieber

Sparen liegt im Trend



Bei Fast-Food-Ketten, in Online Shops und dem Lebensmittelhandel - in vielen Branchen ist jetzt das Couponfieber ausgebrochen. 17 Mrd. Coupons wurden alleine von Markenartikel-Herstellern in Deutschland im Jahr 2015 verteilt.

 

18.03.2016

41. HWPH-Auktion

Am 16. April 2016 kömmen historische Wertpapiere unter den Hammer

Sehr geehrte Sammlerfreunde,

die Kataloge zu unserer 41. und 42. Auktion sind online. Es erwartet Sie ein Spitzen-Angebot an Historischen Wertpapieren. Die 41. Auktion (Präsenzauktion) findet am 16. April 2016 in Würzburg (Beginn 11.00 Uhr, Besichtigung ab 9.00 Uhr) statt. Sie umfasst die Lose 1 bis 788. Die Lose 789 bis 2.052 werden in der 42. Auktion (Online-Auktion) am Montag, 18. April 2016 ab 14.00 Uhr versteigert.

 

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| derBeifahrer.de
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| Männeradressbuch
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe
 
Lesezeichen hinzufügen bei:
Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web Google Bookmark Ma.gnolia Newsvine Reddit
 
| © 2016 by frauenfinanzseite.de, Berlin.
| Alle Rechte vorbehalten.