^
| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Dienstag, 22. September 2020
   
 

Werbung


 

Marktbericht Börse Stutgart: Euwax-Trends

Nullnummer beim DAX – Empfehlung für SAP

Zwar kann der DAX seine morgendlichen Verluste bis auf 12.417 Punkte wettmachen, auf Wochensicht zeichnet sich dennoch eine Nullnummer ab: Die zwischenzeitlichen Gewinne auf 12.842 Punkte zu Wochenbeginn wurden inzwischen allesamt abgegeben, am Freitagmittag notiert der DAX wieder bei rund 12.550 Punkten – eine Steigerung um ganze 22 Punkte zur Vorwoche.
 
Analysten empfehlen SAP – Amazon auf Allzeithoch


Für Wirecard geht es heute als meistgehandelte Aktie in Stuttgart zur Abwechslung „nur“ 5,2% abwärts. Inzwischen ermittelt die Staatsanwaltschaft München bei Wirecard auch wegen Geldwäscheverdachts. Kurios: Die Finanzaufsicht Bafin und das Land Bayern schoben sich gegenseitig die Verantwortung für die Aufsicht bei Wirecard zu. So sprachen sie trotz vieler Vorwürfe in den letzten Jahren erst Anfang 2020 über mögliche Kontrollen bei Wirecard.

Nach den gestern vorgelegten vorläufigen Quartalszahlen wird die SAP-Aktie von den Stuttgarter Anlegern auch heute rege gehandelt und notiert bei 134,60 Euro leicht tiefer. Seit gestern trudelten einige neue Analystenkommentare ein, die SAP überwiegend zum Kauf empfehlen. Heute früh hob Barclays das Kursziel von 120 auf 158 Euro an. Die UBS sieht das Kursziel bei der SAP-Aktie bei 142 Euro, das Analysehaus Jefferies hält an seinem Ziel von 132 Euro fest.

Umsätze von rund 1,2 Millionen Euro sind am Freitag in Stuttgart bei der Amazon-Aktie zu verzeichnen, die am Morgen bei 2.832 Euro abermals ein neues Allzeithoch markierte. Seit Jahresbeginn hat Amazon inzwischen 72% zugelegt, der Börsenwert des Unternehmens beläuft sich nun auf 1,38 Billionen Euro.

 


Veröffentlicht am: 10.07.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Werbung

 

 

Neu auf der frauenfinanzseite.de


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2019 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.