| Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz |
       
   
Donnerstag, 18. Oktober 2018
   
 

Werbung


 

Dem Karneval entfliehen

Gemütliche Tage im winterlichen Rheingau

Im Winter hat der Rheingau einen ganz besonderen Reiz. Die Natur schläft und wir genießen die Stille. Wohltuende Ruhe herrscht auch im Fine Living Hotel in Oestrich-Winkel (06723 – 99 020). An den närrischen Tagen, wenn die Jecken an Rhein und Main das Kommando übernehmen, ist das 4-Sterne-Haus Anlaufpunkt für alle, die dem Karneval entfliehen und ganz gemütlich die Akkus wieder aufladen möchten.

Schon für  149,- Euro kann man zwei Tage und zwei Nächte lang entspannen und träumen und es sich im großen Spa so richtig gut gehen lassen.

Das Fine Living Breakfast sorgt für einen genussreichen Start in den Tag. In der Trust Bar stehen kleine Snacks und Erfrischungen bereit, die man eingekuschelt in flauschige Bademäntel ganz entspannt genießen kann. Und wenn der Abend kommt, dann sind die Gäste zu einem Glas Wein in der Hotel Lounge eingeladen.

Erfrischend im wahrsten Sinne des Wortes ist eine Wanderung durch die historische Rheingauer Kulturlandschaft. Zum Beispiel auf dem Pilgerpfand mit Wanderguru Wolfgang. Unter dem Motto "Klöster statt Kamelle" lädt er am Faschingssonntag, den 11. Februar, zu einer Rundtour auf einem Teilstück des neuen Rheingauer Klostersteigs ein. Sie startet um 14 Uhr und führt über das Kloster Nothgottes, die Abtei St. Hildegard und die Eibinger Pfarrkirche zurück nach Geisenheim. Wer mitwandern will, braucht Kondition für 10,2 Kilometer Strecke und 250 Höhenmeter im Aufstieg. Rückkehr ist gegen 18.00 Uhr. Die Tour kann als Extra von den Gästen  des Fine Living Hotels gebucht werden.  Die Teilnahme inklusive Rucksackfüllung kostet 19,50 Euro.

Im Hotel Spa sorgt Wellness Therapeutin Conny Darmstadt mit tollen Treatments dafür, dass der Seele Flügel wachsen. An den närrischen Tagen gelten reduzierte Preise für ausgewählte Anwendungen und die Devise: Guter Dinge kann man auch ganz ohne Narrenkappe sein.

Foto: (C) Alexander Sell

 


Veröffentlicht am: 15.01.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

 

 

 

Kursabfrage

 

 
             

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Unter der Lupe

Lesezeichen hinzufügen bei: Del.icio.us Google Bookmark Reddit

© 2017 by frauenfinanzseite.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.