^

 

 Suche  | Sitemap  | Kontakt  | Impressum  | Datenschutz
       
Dienstag, 4. Oktober 2022
   
 

Trans*innen?

Nein, danke! Warum wir Frauen einzigartig sind und bleiben



Eva Engelken ruft in ihrem neuen Buch dazu auf, mehr denn je Ja zu sagen zur biologischen Identität als Frau, sie zu feiern, zu bewahren, zu schützen und zu verteidigen.

Ihr Buch Trans*innen? Nein, danke! Warum wir Frauen einzigartig sind und bleiben ist ein fundierter und emotionaler Appell, Ja zu Frauen, Müttern und Mädchen zu sagen, sie zu schützen und ihre Rechte zu verteidigen. Ein Buch für alle, die den Wert des Frauseins bewahren und ihre Einzigartigkeit feiern wollen.

Dieses Buch macht Mut, unbequem zu sein und Stellung zu beziehen. Und so über alle parteipolitischen und ideologischen Gräben hinweg als Frau für sich und seine Rechte einzustehen.

Frauen haben 8000 Jahre Patriarchat überlebt, warum sollten sie sich jetzt den Transaktivisten geschlagen geben?

Ein Buch für alle, die den Wert des Frauseins bewahren und ihre Einzigartigkeit feiern wollen.

Eva Engelken ist ein politischer Mensch und hat ihren eigenen Kopf. Die Volljuristin und Journalistin ist Beraterin und Mutter von drei erwachsenen Kindern.

Trans*innen?
Autorin: Eva Engelken
Herausgeber: Edition Eva & Adam
Preis: 19,90 Euro
ISBN: 978-3-98617-028-8

 

Veröffentlicht am: 19.08.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Nächsten Artikel lesen

Vorherigen Artikel lesen

 

Neu:


 

 

 

 

Kursabfrage

Werbung

Werbung

 

 

 

Werbung

             

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| Börsen-Lexikon
| Fotograf Fotomensch Berlin
| Geld & Genuss
| gentleman today
| genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock.de
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

© 2022 by frauenfinanzseite.de, Groß-Schacksdorf. Alle Rechte vorbehalten.